Drucken

DECKSDURCHFÜHRUNG

DECKSDURCHFÜHRUNG

DECKSDURCHFÜHRUNG

SBartels  16.01.192-DK    FE-DD_2-DD   DS-DS                                                     

Dreierlei Arten von Decksdurchführungen stehen von Firma Bartels zur Auswahl. Einmal eine einfache, nicht ausgesprochen wasserdichte Durchführung Compact (DK) mit Kalotte und Welle, eine wasserdichte, winkelbewegliche Durchführung mit Doppelkardan (DD) sowie eine wasserdichte Durchführung für Profilvorstag S-System (DS) . Durch die Verlegung des Rollers unter Deck ergeben sich wesentliche Vorteile: das Erscheinungsbild klassischer Yachten bleibt durch den tiefen Anschlagspunkt des Segelhalses erhalten (auch ein Vorteil für den Regattasegler), keine Stolperfallen auf Deck durch Rollerleinen (die Leinen können unter Deck in Rohren verlegt werden), der Roller ist unter Deck besser geschützt. 

 


COMPACT

COMPACT

BARTELS deck passage Compact made of stainless steel

DOPPELKARDAN

DOPPELKARDAN

BARTELS waterproof deck passage, made of stainless steel

DS I S-SYSTEM

DS I S-SYSTEM

Bartels deck passage DS with integrated tack swivel, watertight